Tickets für diese Veranstaltung reservieren





Unsere nächsten Konzertveranstaltungen

Eine Übersicht aller Veranstaltungen erhalten Sie auf der Startseite.
zur Übersicht

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
info@kgs-schwerte.de
oder nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

In dringenden Fällen sind wir meist auch telefonisch erreichbar:
Tel. 02304-219610

Matthias Scheffel & Stefan Werni

Sonntag, 4. August 2019, 17:00 Uhr
Einlass 16:15 Uhr, Ende ca. 19:00 Uhr
Rohrmeisterei Schwerte

Veranstalter: Konzertgesellschaft Schwerte  

Vorverkauf 17,00 €
Tageskasse 20,00 €, Schüler/Stud. 8,00 €
Großes und Kleines Wahl-Abo

„Jazziges“ mit Klavier und Kontrabass

Jazz und Improvisation:
Matthias Scheffel (Piano) & Stefan Werni (Kontrabass)

Stefan Werni und Matthias Scheffel kennen sich schon seit über 20 Jahren und spielen seit den 1990er Jahren in unterschiedlichsten Jazzformationen und Ensembles für moderne Kammermusik zusammen.

Das Duo besticht durch ein nahezu blindes Verständnis und spielerische musikalische Kommunikation, die auch den Zuhörern Spaß macht.

Beide Musiker verfügen über ein ausgeprägtes Stilgefühl -auch bei Gratwanderungen zwischen Jazz und zeitgenössischer Konzertmusik.

Einflüsse aus Blues, Rock, Pop und exotischer Folkloremusik sind spürbar und lockern die abwechslungsreiche Musik des Duos auf.

Das Programm besteht überwiegend aus Eigenkompositionen sowie aus Bearbeitungen einiger Jazzstandards.

Matthias Scheffel erhielt eine klassische Klavierausbildung, wobei die Improvisation ihn früh faszinierte.

Er absolvierte seine musikalische Ausbildung an der Musikhochschule Detmold/Abt. Dortmund (klassisches Klavier bei Arnulf von Arnim), am Sweelinck Conservatory in Amsterdam (Advanced Studies Contemporary Piano) und an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf im Fach Komposition.

Verschiedene Zusammenarbeiten mit Musikerkollegen aus dem Jazzbereich und aus der zeitgenössischen Musikszene führten zu Radio-und Fernsehmitschnitten sowie zu Aufführungen seiner Werke im In-und Ausland.

Seine kompositorische Tätigkeit reicht von Jazzorientierten Songs bis zu komplexen Kompositionen für Klaviersolo, andere Soloinstrumente, Kammermusikbesetzungen und großes Orchester
 

Stefan Werni (*1967) ist ein Kontrabassist und Komponist elektroakustischer Musik. Werni studierte ab 1989 an der Musikhochschule Köln.

Er arbeitet seitdem mit deutschen und internationalen Musikern und Komponisten aus den Bereichen Jazz, Improvisierte Musik und Elektronische Musik zusammen.

Er tourte bereits 1987 mit Eckard Koltermann durch Israel und trat mit Gruppen wie

Collage 12(u.a. mit Simon Nabatov, Reiner Winterschladen, Lauren Newton).

Seit 2002 beschäftigt sich Stefan Werni als Instrumentalist und Komponist in dem Projekt Werni & Jendreiko(mit Christian Jendreiko) verstärkt mit elektroakustischer Musik und Sounddesign.

Scroll Up