Archiv: Sommerkonzerte

Cello Jazz mit Beate Starken „I just want to play“

Cello Jazz und Improvisation

Gabriela Kyeremateng & Band

O happy day – Gospel and Soul

NASCHUWA – „Shejn wi di lewone“

Klezmer Musik – bewegend und bewegt

Matthias Scheffel & Stefan Werni

Matthias Scheffel & Stefan Werni „Jazziges“ mit Klavier und Kontrabass

Das besondere Trio: Klarinette-Viola-Klavier

Das besondere Trio: Klarinette-Viola-Klavier

Chakala: Afrikanische Trommel und Perkussion

Afrikanische Trommel und Perkussion

Doppelt Jazz hält besser…

Gastspiel von Georg Nebel & Friends in der Katholischen Akademie – „Doppelt Jazz hält besser…“

Katy Sedna Mira & Friends

Weltmusik aus 4 Kontinenten mit Melancholie und Fröhlichkeit

Galakonzert der International Opera Academy (Abgesagt!)

Plattform einer neuen Solisten-Generation für die Opernbühnen der Welt

Orgel meets Saxophon

Clara Ernst & Claudia Tesorino

Klassische Arien und Lieder

Mit klassischen und romantischen Arien und Liedern werden die Sopranistin Lena-Maria Kramer und die Pianistin Hsiu-Ping Chang beim ersten Sommerkonzert in der Katholischen Akademie Schwerte in die leichte und sonnige Sommer- und Ferienzeit 2018 einstimmen.

JugendJazzOrchester NRW – Special Guest: Theo!

Big Band Sound beim „Open Air Konzert“ auf dem Plateau der Rohrmeisterei

Laura Oetzel und Daniel Mattelé

Das junge Harfenduo Laura Oetzel und Daniel Mattelé aus Weimar und München hat bereits 2013 erfolgreich in der Katholischen Akademie Schwerte gastiert.

Z. Edmund Toliver & Michael Jüttendonk

Zelotes Edmund Toliver gilt seit Jahren als herausragender Opernsänger und Darsteller.

Galakonzert der Internationalen Opernakademie

Diese „Sommerschule“ hat sich in den wenigen Jahren ihres Bestehens in der Opern- und Theaterwelt über die Grenzen Deutschlands hinaus einen anerkannten Namen gemacht.

Juan Carlos Arancibia Navarro (Gitarre) und Anita Farkas (Querflöte)

Wer „Carmen noch nie Tango tanzen sah“, muss dieses Konzert besuchen: Werke wie die Carmen Fanatasie von Sarasate kommen zur Aufführung – klug bearbeitet für Querflöte und Gitarre.

ChamberJazz

Der Name des Ensembles ist zugleich Programm: Es geht tatsächlich um den kammermusikalischen akustischen Klang, den man auch im übergreifenden Stil „ChamberJazz“ vermutet.

Matthias Schlubeck (Panflöte) und Thorsten Schäffer (Klavier)

Der virtuose Panflötist begeistert uns wieder – diesmal zusammen mit seinem Klavierpartner

Scroll Up