Tickets für diese Veranstaltung reservieren





Unsere nächsten Konzertveranstaltungen

Eine Übersicht aller Veranstaltungen erhalten Sie auf der Startseite.
zur Übersicht

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
info@kgs-schwerte.de
oder nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

In dringenden Fällen sind wir meist auch telefonisch erreichbar:
Tel. 02304-219610

16. November 2018

Haiou Zhang

Sonntag, 3. Februar 2019, 11:00 Uhr
Einlass ab 10:15 Uhr, Dauer ca. 2 Std.
Rohrmeisterei Schwerte

Veranstalter: Konzertgesellschaft Schwerte in Kooperation mit der Bürgerstiftung Rohrmeisterei

Vorverkauf 17,00 €
Tageskasse: 20,00 €, Schüler/Stud. 8,00 €
Sternstunden Klavier-Abo

Großes und Kleines Wahl-Abo

Haiou Zhang

Es erwartet uns das folgenden Programm:

J. S. Bach: Chromatische Fantasie und Fuge d-moll BWV903
Mozart: Klaviersonate F-Dur KV332
Beethoven: Sonate Nr. 30 E-Dur Op. 109
Pause
Liszt: Sonetto del Petrarca 123
Legende Nr. 1 St. François aux prêchant oiseaux
Les jeux d’eaux à la Villa d’Este
Ravel: La Valse

 

Haiou Zhang zählt zu den wirklich sehr erfolgreichen und überzeugenden Pianisten seiner Generation. So wurde er bereits als Zehnjähriger am „Central Conservatory of Music“ in Peking aufgenommen und schloss sein Diplom mit besonderer Auszeichnung ab. Er setzte danach sein Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover bei Bernd Goetzke weiter fort. Seitdem ist Haiou Zhang aus dem Musikleben in Deutschland nicht wegzudenken.

Seine ausgiebige Konzerttätigkeit führte Haiou Zhang in die Konzertsäle der ganzen Welt. So konzertiert er regelmäßig in Berlin, Toronto, Paris, New York City, Hamburg, São Paulo, Peking, Shanghai, Prag, Kiew, München, sowie weiteren Weltmetropolen.

Er gastierte bereits bei zahlreichen renommierten Festivals wie z. B. Kissinger Sommer, Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein Musik Festival, Mozartiade Augsburg, Würzburger Bachtage, Braunschweig Classix Festival, sowie dem Festival International de Musique de Besançon. Zhang arbeitet mit vielen international namhaften Orchestern zusammen und kann auf zahlreiche Fernsehauftritte, CD-Einspielungen sowie Rundfunkmitschnitte zurückblicken.

In Deutschland und auch international veranstaltet Zhang zahlreiche Meisterkurse. Er ist als Lehrer ebenso geschätzt und berühmt wie als Solist und Kammermusiker auf dem Klavier.

Die Presse urteilt über ihn mit ungewohnter Begeisterung: „Die b Moll Sonate von Liszt – eine Musik, die fast als unspielbar gilt und die erst durch die Interpretation verständlich wird – wird von Haiou Zhang in einer solch visionären und meisterhaften Art gespielt, wie dies in der Aufführungsgeschichte dieser Sonate als einmalig und wirklich großartig anzusehen ist. Haiou Zhang ist ein außerordentlich ernst zu nehmender Meister seines Faches“ (Grammophone Magazine)

Scroll Up